The One Ring Second Edition – Einblick „Kampf”

Mit den Kampfregeln schauen wir uns heute die dritte Säule der Abenteurer-Phase an. Wie immer nutze ich die von mir erstellte Heldengruppe als Beispiel. Ein paar Sachen wurden wieder angepasst und natürlich werde ich auf so viel wie möglich eingehen.


Unsere Heldengruppe ist auf ein Rudel Orks gestoßen. Da es keinen Versuch gab einen Hinterhalt zu legen, beginnen wir direkt mit den Eröffnungssalven. Saradas schafft mit einer Summe von 14 nicht die Schwierigkeit von 17 (16 von seinem Zielwert für das Attribut Stärke und +1 für den Parierwert des Orks). Auch Durandir scheitert mit seinem Bogen. Einer der Orks wirft einen Speer und schafft es nicht den gehassten Elb zu treffen und so geht es in den Nahkampf.

Jeder Spielercharakter wählt eine Haltung, Burin geht nach vorne, Emma bleibt in offener Haltung, Saradas und Durandir können hinten bleiben, da zwei Verbündete im Nahkampf sind und die vier Orks sind zahlenmäßig nicht überlegen. Zwei Orks gehen auf Burin, ein Ork kämpft gegen Emma und einer bleibt hinten und nutzt den Fernkampf.

Die Gefährten beginnen und Burin wirft direkt eine 11 auf dem Feat Die (Saurons Auge und somit ein Wert von 0), die 1, 4 und 4 auf den Success Dice (ein zusätzlich Würfel wurde durch die Haltung erlangt) reißen es auch nicht mehr heraus und der Zwerg trifft daneben. Emma ist erfolgreicher, mit einer Summe von 17 erreicht sie die Schwierigkeit und trifft den Ork, dessen Ausdauer sich um 5 reduziert. Auf einem Success Die hat Emma eine 6, also einen zusätzlichen Erfolg, und den nutzt sie für die Fertigkeit „Durchstoßen“, sie nutzt ja einen Speer. Damit wird das Ergebnis ihres Feat Die von 8 auf 10 erhöht und somit erlangt sie einen durchdringenden Schlag. Der Ork muss eine Probe gegen den Verletzungswert des Speeres ablegen. Der Ork würfelt seinen Feat Die und erhält durch die Rüstung von 2 ebenso viele Success Dice. Die Summe von 14 reicht nicht aus, Emma nutzt den Speer mit beiden Händen und so ist der Zielwert bei 16. Der Ork wird verwundet und somit aus dem Kampf.

Saradas nutzt seinen Bogen, aber sein Würfelwert von 9 reicht nicht aus, auch Durandir ist mit einer Summe von 4 nicht besser.

Nun sind die Orks an der Reihe. Der erste Ork, der den Zwerg angreift, würfelt die Gandalf-Rune (eine 12), bei Kreaturen der Finsternis werden die Symbole umgedreht und sein Feat Die ist somit eine 0. Mit einer 6 reicht er nicht bis an den Parierwert des Zwergs, der bei 15 liegt. Der zweite Ork schafft es mit einer 10 auch nicht etwas anzurichten. Der Ork im Fernkampf will den Elben treffen, auch er erreicht nicht den Zielwert und die erste Runde ist vorbei.

Burin ist wütend und diesmal hat er Glück, er erhält eine 12, also die Rune von Gandalf. Einer der w6 zeigt einen zusätzlichen Effekt, den der Zwerg für das Manöver „Abwehren“ nutzt, sein Parierwert erhöht sich für den nächsten Angriff auf ihn um 2. Auch dieser Ork schafft seine Probe gegen die Verwundung nicht und so steht nur noch ein Ork vor Burin. Emma trifft mit ihren Angriff (sie hat sich jetzt zu Burin gesellt und versucht den letzten Ork im Nahkampf zu töten) nicht.

Saradas ist wieder erfolglos, aber Durandir würfelt eine 12 auf dem Feat Dice und der Ork im Fernkampf schafft seine Verletzungsprobe nicht. Bleibt noch ein Ork übrig, mit dem die Gruppe kurzen Prozess macht.

Der Kampf ging relativ schnell vorbei, allerdings gehören die Orks zu den schwächsten Gegner im Regelwerk. Gerade bei Saradas habe ich gemerkt, dass er echt Schwierigkeiten hatte überhaupt etwas zu treffen. Vermutlich wäre es sinnvoll gewesen die Aktion „Schussvorbereitung“ einzusetzen und so vielleicht einen Bonuswürfel beim nächsten Angriff zu erhalten. Auch kamen hier keine äußeren Faktoren wie Umgebung, Deckung und Beleuchtung zum Tragen, welche das Kampfgeschehen beeinflussen können. Ich hatte damals bei der ersten Edition meine Probleme mit dem Kampf. Das lag aber eher an einem Verständnisproblem meinerseits, was die Haltungen im Kampf angeht. Die neue Version finde ich deutlich besser geschrieben und somit einleuchtender. Auch hier gab es im ersten Teil deutlich mehr Tabellen, die ein häufigeres Nachschlagen erforderten. Jetzt reicht eine kleine Übersicht über die Handlungen, Haltungen und Aktionen vollkommen aus. Insgesamt wurden meiner Meinung nach beim Kampf die wenigsten Änderungen durchgeführt, was aber sicherlich nicht schlecht ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s