Forbidden Lands – Spielbericht #2 „Von Banditen, Ruinen und Monstern“

Wir haben unsere Kampagne fortgesetzt und die verbotenen Lande unsicher gemacht. Nach und nach lernt die Gruppe sich selbst und ihre Umgebung kennen und macht leider auch unangenehme Bekanntschaft auf ihrer Reise. Teil 1 findet ihr hier.

Weiterlesen

Root RPG – Spielbericht #2 „Das Monster im Wald“

Wir haben wieder Root gespielt und unser Abenteuer vom letzten Mal fortgesetzt. Wir hatten gerade zu Beginn der Runde einige Probleme und es ist alles etwas ins Stocken geraten. Es gab diesmal auch Kritik an einigen der Regeln, worauf ich zu sprechen kommen möchte.

Weiterlesen

Broken Tales – Fazit „Red-Hood Iskra“

Sehr spontan haben wir uns entscheiden den Quickstart zu Broken Tales einmal auszuprobieren. Ich möchte auf viele Dinge eingehen, damit aber niemand die Freude am Abenteuer verdorben wird, fange ich mit einem allgemeinen Teil an und gehe dann auf das Szenario weiter unten ein. Keine Sorge, es gibt rechtzeitig eine Spoiler-Warnung.

Weiterlesen

Root RPG – Spielbericht #1 „Anfang“

Für Unterstützer des Kickstarters vom Root RPG gab es vor kurzem die vollständige Vorschau der Regeln. Ich habe bereits einige Oneshots angeboten, jetzt möchte ich aber sehen, wie sich die Regeln über mehrere Sessions spielen, um einen besseren Eindruck zu bekommen. Und so spielen wir einen Fewshot und schauen einmal, wohin uns das im Waldland so führt.

Weiterlesen

Forbidden Lands – Spielbericht #1 „Erste Schritte in einer neuen Welt“

Ich hatte mir Ende letztes Jahr vorgenommen, dass auch neben den vielen Oneshots auch wieder eine Kampagne spielen möchte. Die Auswahl war groß, aber durchgesetzt hat sich Forbidden Lands und so wollen wir die offizielle Kampagne Raven’s Purge spielen.

Weiterlesen

Tiny Dungeon 2e – Spielbericht „Durch den großen Wald“

Ich habe Tiny Dungeon 2e vor einer ganzen Weile vorgestellt und endlich sind wir dazu gekommen ein kleines Abenteuer zu spielen. Da die Regeln ja sehr übersichtlich sind, habe ich den Fokus meiner Vorbereitung auf unser Abenteuer gelegt. Dazu habe ich eine Art Hexcrawl mit allerlei interessanten Orten vorbereitet.

Weiterlesen

Mausritter – Spielbericht „Nieder mit der Katze“

Nach meiner Vorstellung von Mausritter darf natürlich nicht unser Spielbericht fehlen. Mit einer bunt gemischten Truppe haben wir uns in ein Abenteuer gestürzt. Ich habe dafür unter anderem die zur Verfügung gestellten Werkzeuge und Generatoren genutzt, was mir erstaunlich viel Arbeit abgenommen hat.

Weiterlesen

Orbital – Fazit „Axe-Four“

Während der diesjährigen Fanzine-Aktion von Kickstarter habe ich bei vielen interessanten Projekten zugeschlagen. Das erste Zine, welches ausgeliefert wurde, ist Orbital. Hierbei handelt es sich um ein SciFi-Spiel auf Grundlage von Belong Outside Belonging. Wir haben eine Runde Online gespielt und einen spannenden Abend gehabt.

Weiterlesen

Tartarus Gate – Fazit

Mit Tartarus Gate liefern die Macher von Spire und Heart ein interessantes Konzept für Abenteuer ab. Die Idee ist es, dass man in einem Heft sowohl ein komplettes Abenteuer, wie auch herausnehmbare Regeln, Handouts und vorgefertigte Charaktere, bekommt. Es soll nur der Auftakt einer ganzen Reihe solcher in sich geschlossenen Abenteuer sein. Ich will dazu auch ein neues Format versuchen, um potenziellen Spielleitern ein Gefühl für solch ein Abenteuer zu vermitteln. Natürlich muss ich hier eine Spoilerwarnung geben, denn ich gehe auf die Story ein und gebe ein umfassendes Fazit.

Weiterlesen

Brancalonia – Fazit „The Treasure of the Bigat“

Ich hatte Brancalonia lange auf meine To-do-Liste und endlich sind wir dazu gekommen dieses außergewöhnliche Setting kennenzulernen. Der Mix aus italienischer Folklore und Popkultur und der Schuss Bud Spencer und Terrence Hill hebt sich definitiv von der Vielzahl an 5e-Settings ab und so haben wir uns ins Abenteuer gestürzt.

Weiterlesen