Würfelgeflüster – Preisanstieg, Neuauflagen und Previews

Gefühlt ist 2018 das Jahr der Neuauflagen von Rollenspielen, ständig liest man Infos zu neuen Versionen von bekannten Rollenspielen und natürlich gibt es da auch oft Vorbestelleraktionen, die sich echt gewaschen haben. Es scheint ein Trend zu sein ordentlich an der Preisschraube zu drehen und gleichzeitig möglichst wenig Einblicke zu geben, was einen denn genau erwartet. Weiterlesen

Advertisements

Warhämmler – Death on the Reik Part 1

header2

Wir haben mit dem zweiten Band der “The Enemy Within”-Kampagne begonnen und uns auf dem Reich gewagt. Unterwegs hat die Gruppe wieder etwas Zuwachs bekommen und wir sind somit wieder bei fünf Spielern. Death on the Reik (DotR)  ist sehr interessant, weil es einen deutlich anderen Weg als Shadow over Bögenhafen (SoB) geht. Weiterlesen

Fragged Empire – Session 4 „Dionysos“

maxresdefault

Leider hatten wir letzte Woche eine technische Unterbrechung durch Discord und Roll20 und konnten diese dann erst diese Woche fortsetzen. Das wirft den Zeitplan etwas zurück, aber das sind halt die Probleme, wenn man über das Internet spielt. Die Gruppe wollte dem geheimnisvollen Signal nachgehen und ist zu diesem Zweck nach Dionysos, dem Vergnügungsplaneten gereist. Was noch so passiert ist? Das erfahrt ihr hier. Weiterlesen

Trail of Cthulhu – Fazit „The Keepers of the Wood“

images

Da meine eine Kampagnenrunde stark ausgedünnt war, habe ich mich entschieden eine Alternative anzubieten und meine Wahl fiel auf das Gumshoe-Spiel Trail of Cthulhu. Die Seite von Pelgrane Press enthält einige Abenteuer und ich habe mir davon eines ausgesucht. Fünf Spieler haben sich daran gemacht das Geheimnis um Postbridge zu lösen. Auch wenn es ein Fazit ist, ich verrate diverse Dinge, um mein Fait besser zu untermauern, darum gibt es einen Spoileralarm. Weiterlesen